Amnesty International

Hochschulgruppe Bochum

Amnesty ist Teil einer weltweiten Bewegung, die sich für den Schutz der Menschenrechte einsetzt - und zwar ganz konkret für tausende Menschen in Gefahr. Aufdecken - Informieren - Handeln - Verändern. Der Erfolg unserer Arbeit resultiert aus diesen vier Aufgaben. Die Amnesty International Hochschulgruppe der RUB besteht aus ehrenamtlichen Mitgliedern, die sich in ihrer Freizeit für die Freilassung politischer Gefangener einsetzen. Die Gruppe veranstaltet Informationsstände oder Infoabende und organisiert auch größere Aktionen wie die jährliche Amnesty Kunstauktion im Schauspielhaus Bochum.

Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen.

Weitere Infos

Termine: jeden 1. + 3. Dienstag im Monat, 19.00 – 21.00 Uhr

Anmeldung: oase@rub.de / 0234-32-22332

Initiativen
Startseite

Hinweis für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: Der Zugang zu diesen Angeboten ist leider nicht barrierefrei.

Nach oben