Universität ohne Grenzen
Beratung Universität ohne Grenzen
Beratung Universität ohne Grenzen

Beratung für geflüchtete Studierende an der RUB

Die RUB unterstützt geflüchtete Studierende mit einem umfangreichen Beratungsangebot auf ihrem Weg zu einem erfolgreichen Studienabschluss.

Erstberatung im International Office

Für internationale und geflüchtete Studierende ist das International Office häufig der erste Ansprechpartner. Das sogenannte RUBiss-Team (RUB international student services) bietet Ihnen Unterstützung in universitären, sozialen oder kulturellen Angelegenheiten sowie in administrativen und rechtlichen Fragen.

Bewerbungs- und Zulassungsverfahren

Wenn Sie Fragen zum Bewerbungs- und Zulassungsverfahren oder zu Ihrer Hochschulzugangsberechtigung haben, wenden Sie sich bitte an die Zulassungsstelle im Studierendensekretariat der RUB.

Ansprechpartnerin für Fragen zur Bewerbung zum Fachstudium - Bachelor

Ivana Lazic
Zulassungsstelle
E-Mail: zulassungsstelle@uv.rub.de
Tel: 0234 32 26644
Sprechstunde: Mo-Do 9:00-12:00 Uhr

Ansprechpartner für Fragen zur Bewerbung zum Fachstudium - Master

Karsten Alt
Zulassungsstelle
E-Mail: zulassungsstelle@uv.rub.de
Tel: 0234 32 26644
Sprechstunde: Mo-Do 9:00-12:00 Uhr

Wahl des Studienfachs

Wenn Sie Fragen zur Wahl des Studienfachs haben oder sich über die Möglichkeiten eines Fachwechsels informieren wollen, wenden Sie sich bitte an die Zentrale Studienberatung (ZSB).

Ansprechpartnerin für Fragen zum Studium

Verena Herwig
Zentrale Studienberatung
E-Mail: zsb@uv.rub.de
Tel: 0234 32 3865

Finanzierung

Wenn Sie Fragen dazu haben, wie Sie Ihr Studium finanzieren können oder wie Sie sich als Student versichern sollten, wenden Sie sich bitte an die Studienfinanzierungsberatung der Zentralen Studienberatung (ZSB) oder besuchen Sie die „offene Sprechstunde“.

Ansprechpartnerin für Fragen zur Studienfinanzierung

Julia Schmidt
Zentrale Studienberatung
E-Mail: sozialberatung@rub.de

Tel: 0234 32 29933

Promotion

Wenn Sie an der RUB promovieren möchten, wenden Sie sich zur Beratung bitte an die RUB Research School.

Angebote für geflüchtete Studierende
Nach oben