Universität ohne Grenzen

Beratung für Studieninteressierte

Beratung Geflüchtete
Beratung von Studieninteressierten mit Fluchthintergrund

Geflüchtete, die ein Studium beginnen oder fortsetzen möchten, kommen zur Beratung in die Flüchtlingssprechstunde. An der Flüchtlingssprechstunde beteiligt sind das International Office, die Zulassungsstelle im Studierendensekretariat und die Zentrale Studienberatung der RUB.

Sie erhalten Informationen zu den studienvorbereitenden Kursen (Integra-12 und Integra-24) und können sich zum Studium an der RUB, den Studienvoraussetzungen und der Anerkennung von Abschlüssen für eine Fortsetzung des Studiums an der RUB beraten lassen.

Bitte nutzen Sie unsere Sprechstunden für Flüchtlinge im Studierenden-Service-Center (SSC):

  • Dienstags, 10 bis 12 Uhr in Raum SSC 1/229 und Raum SSC 1/230
  • Donnerstags, 14 bis 16 Uhr in Raum SSC 1/229 und Raum SSC 1/230

Ziehen Sie bitte zuerst eine Wartemarke an der Reception SSC, Ebene 0. Wenn Sie an der Reihe sind, erscheint Ihre Nummer auf dem Monitor im Wartebereich.

Bringen Sie, wenn möglich, Ihre Zeugnisse (Schule und Studium) und Ihre Dokumente über Ihren Aufenthaltsstatus in Deutschland (BüMA, Aufenthaltsgestattung oder ähnliches) mit.

Ansprechpartner Zulassungsstelle

Sibel Gören
Zulassungsstelle
E-Mail:
zulassungsstelle@uv.rub.de,
Tel: 0234 32 26801

Nach oben