Beratung und Coaching beim Career Service

Beratung
Beratung

Mit den Angeboten des Career Service erhalten Studierende und Absolventen der RUB gezielte Hilfestellungen für die berufliche Orientierung und einen erfolgreichen Berufseinstieg.

Die Beraterinnen und Berater des Career Service unterstützen von der ersten Definition eines beruflichen Ziels bis hin zu konkreten Karrierefragen – punktuell zu einzelnen Anliegen. Auf Wunsch auch mit umfassenden Coachings inklusive strategischer Karriereplanung.

Unterstützung nach Maß

Ob im Austausch berufliche Zukunftspläne geschärft oder die ersten Schritte ins Berufsleben geplant werden sollen: Eine strategische Beratung zeigt praxisnahe Strategien auf, die erprobt werden können – „auf eigene Faust“, begleitet von gezielten Gesprächen oder einem intensiven Coaching.

Klassische Fragestellungen in Beratung und Coaching

  • Wie finde ich einen Beruf der zu mir passt?
  • Für welche Werte möchte ich mich beruflich einsetzen?
  • Was ist mir bezogen auf meine berufliche Tätigkeit besonders wichtig?
  • Wie finde ich heraus, wo meine Talente und Fähigkeiten stecken?
  • Wie erreiche ich vor dem Hintergrund meiner Qualifikationen und Kompetenzen mein Berufsziel?
  • Wie kann ich mein Studium praxisnah gestalten?
  • Wie finde ich einen Einstieg und knüpfe Kontakte in meinem angestrebten Tätigkeitsfeld?

Wer kann die Beratungs- und Coachingangebote des Career Service nutzen?

Die Beratung des Career Service steht Studierenden in jeder Phase des Studiums offen. Es ist jedoch ratsam, sich bereits früh im Studium mit beruflichen Zielvorstellungen auseinanderzusetzen.

Absolventen der RUB können bis etwa einem Jahr nach ihrem Abschluss die Angebote des Career Service in Anspruch nehmen.

Terminvereinbarung

Gerne können Sie eine E-Mail senden an careerservice@rub.de senden oder sich gezielt an einen unserer Berater wenden.

  • Bitte schildern Sie in Ihrer Mail bereits kurz ihr Anliegen und senden Sie Ihre Kontaktdaten. Wir melden uns zeitnah bei Ihnen, um einen Termin zu vereinbaren und gegebenenfalls im Vorfeld offene Punkte zu klären.
Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Willkommen beim Career Service
Nach oben