Gesprächskreis: Trennung, Depression und Neubeginn

Bei einer Trennung wird vielen Menschen der Boden unter den Füßen weggerissen. Man fühlt sich einsam, schwach und traurig. Der Gesprächskreis möchte Betroffenen in einer vertrauensvollen Atmosphäre die Möglichkeit geben, sich auszutauschen und Antworten zu finden. Einander zuhören, sich Mut machen und einen individuellen Umgang mit dem Liebeskummer und der Trennung finden.
Wenn Du Interesse hast, melde Dich in der OASE.

Der Kummer, der nicht spricht, nagt am Herzen, bis es bricht.

Shakespeare

Termin: montags, 18.00 – 20.00 Uhr

Jetzt anmelden

Kontakt

Jutta Schlape
Mail: jutta.schlape@gmx.de

und

Barbara Schmidt
Tel.: 02327/ 6898658
(erreichbar dienstags und donnerstags von 18.00 – 20.00 Uhr)

Selbsthilfegruppen
Startseite

Es ist uns wichtig, dass alle Teilnehmenden die Veranstaltung gemeinsam genießen können. Bitte teilen Sie uns hierzu Ihren persönlichen behinderungsbedingten Bedarf zum Beispiel in Bezug auf Kommunikation und räumliche Barrierefreiheit mit. Für Begleit­personen sind ebenfalls Sitzplätze reserviert. Sollten Sie Unterstützung benötigen, kontaktieren Sie uns gerne jederzeit.

Nach oben