Weltfähnchen_KM-2
Weltkarte mit Fähnchen

International bewerben auf Englisch

Bei einer Bewerbung im Ausland ist es wenig sinnvoll, seine deutschen Unterlagen 1:1 in die andere Sprache zu übertragen, da es viele länderspezifische Besonderheiten gibt, die man beachten sollte. Am Beispiel der großen englischsprachigen Länder werden einige dieser Besonderheiten vorgestellt.

In dieser Veranstaltung lernen Sie die Besonderheiten englischsprachiger Bewerbungen kennen!

Inhalt, Ziele und Methoden

Inhalt

Bei einer Bewerbung im Ausland ist es wenig sinnvoll, seine deutschen Unterlagen 1:1 in die andere Sprache zu übertragen, da es viele länderspezifische Besonderheiten gibt, die man beachten sollte. Am Beispiel der großen englischsprachigen Länder werden einige dieser Besonderheiten vorgestellt.

Da in den englischsprachigen Ländern Zeugnissen eine geringere Bedeutung beigemessen wird als bei uns, gilt hier ganz besonders, dass sich bewerben für sich werben heißt. Am besten gelingt das mit optisch ansprechenden Lebensläufen und Anschreiben, in denen gezielt ‚action words’ eingesetzt werden. Wie solche Bewerbungen aussehen können wird im zweiten Teil des Kurses erörtert.

Zudem gibt es eine Reihe von Möglichkeiten, sich gezielt auf den Auslandsaufenthalt vorzubereiten. Dazu gehört vor allem der Erwerb hinreichender Fremdsprachenkenntnisse, für die es mehrere anerkannte Testverfahren gibt. Auch Werkzeuge wie der Europass-Lebenslauf, internationale Jobsuchmaschinen und auf Auslandsaufenthalte spezialisierte Beratungsstellen können hier sehr hilfreich sein. Diese Aspekte werden daher im abschließenden dritten Teil des Kurses angesprochen.

Ziele

a) Sie kennen die formalen Besonderheiten englischsprachiger Bewerbungen
b) Sie können gezielt „action words“ in Ihrer Bewerbung einsetzen
c) Sie lernen hilfreicher Werkzeuge für das Bewerben im Ausland kennen

Für wen?

  • RUB Studierende und Absolventen aller Fachrichtungen.
  • RUB Alumni können bis zu einem Jahr nach der Exmatrikulation zu den gleichen Konditionen teilnehmen.
  • Es werden maximal 15 Teilnehmende zugelassen.

Wann und wo?

Die Veranstaltung findet online statt, Zugangsdaten werden nach erfolgreicher Anmeldung zugesandt.

  • Dienstag, 15.12.2020 | 13:00 – 17:00 Uhr

Anmeldung und Teilnahmekonditionen

Teilnahmeentgelt: Dieses Seminar können wir Ihnen kostenlos anbieten.

Anmeldung: Die Anmeldung können Sie per E-Mail an careerservice@rub.de unter Angabe folgender Daten vornehmen:

  • Vor- und Nachname
  • E-Mail-Adresse
  • Studienfächer
  • angestrebter Abschluss
  • gewünschte Seminare
  • Matrikelnummer

Dozent und Kontakt für Rückfragen

Dozent

  • Dr. Andreas Stützer
    Trainings und Beratung

Rückfragen an

  • careerservice@rub.de
Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Veranstaltungen
Nach oben