Lehre in der Sportpädagogik und -didaktik

Die Lehrangebote dieses Fachbereichs beleuchten unter anderem die Chancen und Grenzen des Sportunterrichts im Hinblick auf Integration, Inklusion oder Prävention. In Übungen und Seminaren werden Lehr- und Lernprozesse didaktisch analysiert.

Was steht auf dem Lehrplan?

Kann Sport dazu beitragen, sozial benachteiligte oder neu zugewanderte Menschen besser zu integrieren? Welche Rolle spielt die Genderproblematik im Sportunterricht? Wo liegen die Chancen, wo die Grenzen der schulischen Sportförderung? Zu diesen und vielen weiteren Themen stehen im LFB Sportpädagogik und Sportdidaktik Lehrübungen und Seminare auf dem Programm; hinzu kommen Bewegungsangebote, die sich auf bestimmte Berufsfelder beziehen.

Lernplattform „Moodle“

Detaillierte Informationen zu den Veranstaltungen aus der Sportpädagogik und -didaktik finden Studierende der Ruhr-Universität Bochum auf der Lernplattform „Moodle“. Wer sich zuvor registriert hat, kann sich unter dem folgenden Link einloggen: Moodle (hier fehlt noch die Verlinkung!)

Wichtige Lehrprojekte

  • Forschendes Lernen im Sportunterricht
  • InSTUDIES-Projekt Urbanes Lernen: Projektbericht von Dr. André Hempel

Lehrmaterialien für Studierende

Hinweise zum wissenschaftlichen Schreiben

Handreichung zum wissenschaftlichen Schreiben

Tipps für das Exposé einer wissenschaftlichen Arbeit

Exposé: Aufgabe und Funktion

Hinweise zum Beratungsgespräch

Beratungsgespräch M.Ed. ab 10/2020

Materialien zum Thema Lehrübungen

Formular Lehrübungen

Bescheinigung Lehrübung

Merkblatt Lehrübungen

Literatur zur Planung von Sportunterricht

Außerschulische Planung

In I. Bach & G. Schoder (Hrsg.) (2015), Skilauf und Snowboard in Lehre und Forschung. 40 Jahre ASH. (Schriftenreihe der ASH, 23, S. 75-98). Hamburg: Feldhaus.

Beispiel eines tabellarischen Rasters zum Unterrichtsverlauf

Quelle: Döhring, V. & Gissel, N. (2016). Sportunterricht planen und auswerten. Baltmannsweiler: Scheider (S. 100)

Themen für Abschlussarbeiten

BA-Arbeiten

2018

  • Die Integrationsfähigkeit von Sportvereinen für Menschen mit Migrationshintergrund - Eine Analyse anhand der Theorie nach Luhmann

2017

  • Übertragung anerkannter Gewaltpräventionsprojekte des Landessportbundes NRW auf den schulischen Sportunterricht
  • Interdisziplinäre Analyse zum Stellenwert der Andragogik für die Trainer-Athlet-Beziehung mit Fokus auf der konstruktivistischen Didaktik

MA-Arbeiten

2019

  • Bezüge von Schampotential und Unterrichtsmethoden im Sportunterricht

2018

  • Vielfalt planvoll gestalten - Eine explorative Untersuchung zur Planung von Sportunterricht mit heterogenen Lerngruppen
  • Thematisierung der Genderproblematik als reflektierte Praxis im Sportunterricht
  • Außerunterrichtliche Bewegungs-, Spiel- und Sportangebote aus bildungstheoretischer Sicht
Zu den Studiengängen
Zu den Lehrveranstaltungen
Zurück zur Übersicht
Nach oben