muTiger - für mehr Zivilcourage

Courage
muTiger

Zivilcourage ist gefordert, mehr denn je. Doch was ist sinnvoll, wo sind die Grenzen?

Zwei Kursleiter der muTiger-Stiftung vermitteln in diesem Kurs wichtige Grundlagen, um selbstbewusster, souveräner, aufmerksamer, kurz: muTiger zu werden.

In unseren muTiger-Kursen lernen die Teilnehmenden, sich in bedrohlichen Situationen richtig zu verhalten, ohne sich selbst in Gefahr zu bringen. Die muTiger-Kurse sind zertifiziert, die Inhalte wurden in Kooperation mit der Polizei erarbeitet. In den vierstündigen Kursen lernen die Teilnehmer, was Zivilcourage bedeutet.

Nachgestellte Konfliktsituationen lösen die Teilnehmer/innen mittels erlernter Taktiken und Techniken gemeinsam. Dabei erhalten sie die Möglichkeit, eigene Erfahrungen zu reflektieren und bekommen Tipps, wie sie im Fall der Fälle effektiv helfen können.

  • max. 16 Teilnehmende

Info & Kontakt

Termin

  • Fr, 13. Dezember 2019, 10 – 14 Uhr
  • Mo, 13. Januar 2019, 14 – 18 Uhr

Leitung

Hinweis für Gäste mit Mobilitätseinschränkung: Der Zugang zu diesem Angebot ist leider nicht barrierefrei.

Speziell für Studierende
Startseite
Nach oben