Talentscouts

Übersicht Aktuelles

Talentscouts kooperieren künftig mit dem Neuen Gymnasium Bochum

Am 4. Juni 2018 hat das Talentscouting der RUB einen Kooperationsvertrag mit dem Neuen Gymnasium Bochum unterschrieben. Talentscout Theo Markakidis (auf dem Foto links) ist der Ansprechpartner vor Ort für Lehrer und Talente. Bei der Vertragsunterzeichnung waren neben Theo auch Julia Baumann, Projektkoordinatorin des Talentscouting an der RUB (2. von links), Lehrer Stefan Antrecht (2. von rechts) und Schulleiter Oliver Bauer (rechts) zugegen.

Schnuppertag Medizin

Was muss ich mitbringen, um Medizin zu studieren? Und wie anspruchsvoll ist das Studium wirklich? Am 25. Juni 2018 hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich beim Schnuppertag Medizin intensiv über ihren Wunschstudiengang zu informieren.

Morgens trafen sich die Studieninteressierten gemeinsam mit den Talentscouts an der Unibibliothek, um von dort aus gemeinsam zwei Vorlesungen zu den Themenfeldern Biochemie und Physiologie zu besuchen.
Anschließend hielt die Studienfachberatung einen Vortrag zu den Voraussetzungen und dem Aufbau des Studiums.

Alle Fragen, die bis dato noch offen geblieben waren, konnten die Schülerinnen und Schüler nach der Mittagspause Medizinstudierenden direkt stellen. Die RUB-Guides des Faches Medizin standen ihnen Rede und Antwort. Zum Ende des Tages erhielten die Studieninteressierten dann noch einmal einen umfassenden Überblick über die Regularien eines Physiologie-Praktikums für Schülerinnen und Schüler.

Talentscouts beim Langen Abend der Studienberatung

Bei bestem Wetter fand am 28. Juni 2018 in ganz NRW und natürlich auch an der RUB der Lange Abend der Studienberatung statt. Natürlich waren auch die Talentscouts Serhat und Max (auf dem Foto) sowie Theo, Halil und Julia vor Ort, um Talente wiederzutreffen oder neu kennenzulernen.

Psychologie-Schnuppertag

Psychologie Schnuppertag am 21.06.2018
Psychologie Schnuppertag am 21.06.2018

Am 21. Juni 2018 hatten Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich ihr Wunschstudienfach Psychologie beim Schnuppertag einmal genauer anzuschauen.

Die Teilnehmenden erkundeten dabei gemeinsam mit Talentscout Theo Markakidis den Campus der RUB, besuchten zwei Vorlesungen und tauschten sich mit Studierenden der Psychologie aus. Darüber hinaus erhielten sie bei einem Infovortrag der Studienfachberatung alle wichtigen Informationen zu den Voraussetzungen und der Bewerbung zum Studium.

Talentscouts und Lehrer im Austausch

Serhat Demir im Gespräch mit Lehrerin
Serhat Demir
Serhat Demir im Gespräch mit einer Lehrerin einer kooperierenden Schule.

Am 13. Juni 2018 trafen sich die Talentscouts der RUB zum dritten Mal mit den Schulleitern und Lehrkräften der Schulen, die mit der Talentförderung der RUB kooperieren.

Die internationale Begegnungsstätte Max-Kade-Hall wurde am 13. Juni 2018 zum Ort des Austauschs zwischen Talentscouts und Lehrkräften: Zum dritten Mal fand dort das Treffen der Scouts mit den Schulleitern und Lehrern der Schulen statt, die mit der Talentförderung der RUB zusammenarbeiten.

Nach der offiziellen Begrüßung durch den Rektor der RUB, Prof. Dr. Axel Schölmerich, hieß auch Astrid Platzmann-Scholten, Bürgermeisterin der Stadt Bochum, alle Anwesenden willkommen. Anschließend hielten die Talentscouts Mira Stepec und Halil Ülker einen Impuls-Vortrag zum Thema "Stipendien als Werkzeuge der Talentförderung".

Beim Ausklang des Abends hatten die Teilnehmer die Gelegenheit, ins Gespräch zu kommen und sich über alle möglichen Aspekte des Talentscoutings zu unterhalten.

Stipendien-Workshop: Tipps für eine erfolgreiche Bewerbung

Speeddating beim Stipendien-Workshop
Speeddating beim Stipendien-Workshop

Komme ich für ein Stipendium überhaupt in Frage? Wo kann ich mich bewerben? Und wie bewerbe ich mich richtig? Antworten auf diese und viele weitere Fragen erhielten Schüler, Studierende und Doktoranten am Dienstag, 5. Juni 2018, beim Stipendien-Workshop.

Am 5. Juni veranstalteten die RUB-Talentscouts und die Research School, verantwortlich für die Ausbildung der Promotionsstudierenden, Workshops rund um das Thema Stipendien. Schüler, Studierende und Doktoranten konnten sich zu verschiedenen Geldgebern und die Stipendien-Bewerbung informieren.

Prof. Dr. Nils Metzler-Nolte, Vertrauensdozent der Friedrich-Ebert-Stiftung, gab einen Einblick in die Auswahl- und Entscheidungsprozesse der Begabtenförderungswerke. Darüber hinaus hatten die Teilnehmer des kostenlosen Workshops die Gelegenheit, sich in Form eines Speed-Datings mit Stipendiaten auszutauschen.

Theo Markakidis erhält das Zertifikat als Talentscout

NRW-Zentrum für Talentförderung
Talentscout Theodoros Markakidis bei der Zertifikatsübergabe

Theo Markakidis ​​​​​​hat erfolgreich an der Weiterbildung zum Talentscout teilgenommen und am 5. Juni 2018 das Zertifikat erhalten.

Wir gratulieren Theo zum Abschluss seiner Ausbildung. Wie auch weitere Talentscouts, nahm er an diversen Seminaren, Workshops, Vorträgen, Hospitationen und einem Kolloqium teil.

Nach oben