Im Rahmen von TalentTage Ruhr

Workshop: Schreiben und Performen

TalentTage Ruhr-Workshop: Schreiben und Performen
TalentTage Ruhr-Workshop: Schreiben und Performen

Im Rahmen der TalentTage Ruhr organisierten die RUB-Talentscouts für Schülerinnen und Schüler sowie Studierende einen Workshop zum Thema Schreiben und Performen. Am 16. und 17. September 2020 nahm Kulturwissenschaftler und Rapper (Schlakks) Frederik Schreiber vier Teilnehmerinnen mit auf eine kreative Reise in die Welt der Literatur und des geschriebenen Wortes. Zwei Tage lang drehte sich alles um Fragen wie „Wie und wo fange ich an?“, „Wie lese ich einen Text vor?“ und „Wie performe ich ihn?“. Dabei stand das praktische Ausprobieren im Mittelpunkt. So erlernten die Teilnehmerinnen kreative Techniken, um das leere Blatt zu füllen, Schreibblockaden zu überwinden und ihre Texte gelungen vor anderen vorzutragen.

Übersicht Aktuelles
Nach oben