Studium / Vor dem Studium / Lehramt
Fächerauswahl, Fächerkombinationen
Kombination von Fächern: Kinderspiel

Fächerkombinationen im Lehramtsstudium

An der RUB wird ausschließlich ein Lehramtsstudium für Gymnasien und Gesamtschulen angeboten. Wer später den Beruf eines Lehrers ausüben möchte und sich für die Ruhr-Uni entscheidet, studiert zwei Fächer gleichberechtigt nebeneinander. Dabei gilt es zu beachten, dass beide Studiengänge Unterrichtsfächer in NRW sein müssen und mindestens eines der Fächer ein Kernfach sein muss. Nach dem Abschluss des Bachelor of Arts und dem Master of Education erfolgt noch ein Referendariat.

Kernfächer in NRW

Mindestens einer Ihrer gewählten Studiengänge muss ein Kernfach sein.

Klicken Sie auf die Studiengänge, gelangen Sie zu der Vorstellung der jeweiligen B. A..-Studiengänge im Studienangebot der RUB und können dort auch den M. Ed. anwählen.

Biologie

Chemie

Germanistik (im M. Ed.: Deutsch)

Anglistik/Amerikanistik (im M. Ed.: Englisch)

Französisch

Geschichte

Klassische Philologie mit dem Schwerpunkt Latein (im M. Ed.: Latein )

Mathematik

Physik

Evangelische Religionslehre (nicht kombinierbar mit Katholischer Regligionslehre)

Katholische Religionslehre (nicht kombinierbar mit Evangelischer Regligionslehre)

Spanisch

Politik, Wirtschaft, Gesellschaft (im M. Ed.: Sozialwissenschaften)

Philosophie

Nicht-Kernfächer

Diese Studiengänge sind Unterrichtsfächer, aber keine Kernfächer und somit nicht untereinander kombinierbar. Wenn Sie sich für eines der Nicht-Kernfächer entscheiden, muss das andere ein Kernfach sein.

Klicken Sie auf die Studiengänge, gelangen Sie zu der Vorstellung der jeweiligen B. A.-Studiengänge im Studienangebot der RUB und können dort auch den M. Ed. anwählen.

Sinologie (im M. Ed. Chinesisch)

Klassische Philologie (im M. Ed.: Griechisch)

Geographie

Italienisch

Japanisch

Erziehungswissenschaft (im M. Ed.: Pädagogik)

Slavische Philologie (im M. Ed.: Russisch)

Sport

▪ Kunst (Spagatstudium, siehe unten)

▪ Musik (Spagatstudium, siehe unten)

▪ Psychologie (Spagatstudium, siehe unten)

▪ Informatik (Spagatstudium, siehe unten)

Spagatstudium

Mit dem sogenannten Spagatstudium besteht im Lehramt die Möglichkeit, ein Fach, das an der RUB nicht angeboten wird, an der Technischen Universität Dortmund zu studieren und umgekehrt.

Die Fächerauswahl erweitert sich damit um die Fächer Kunst, Musik, Psychologie und Informatik.

Infos zum Spagatstudium

Achtung: Benennung der Lehramtsfächer

M. Ed.-Studiengänge benennen sich nach den entsprechenden Schulfächern, die Bachelor-Studiengänge haben teilweise andere Bezeichnungen. Studieren Sie etwa nach dem Bachelor-Studiengang „Anglistik / Amerikanistik“ schließt daran der M. Ed.-Studiengang „Englisch“ an.

To top