Studiengänge und Studienabschlüsse

Die RUB bietet vornehmlich aufeinander aufbauende Bachelor- und Masterstudiengänge an. Ausnahme sind die Studienangebote der medizinischen, der juristischen und teilweise der beiden theologischen Fakultäten, die mit einem Staatsexamen oder kirchlichen Examen abschließen.

Bachelor und Master: Studium in zwei Phasen

Die Vorteile von Bachelor- und Masterstudiengängen: Die Abschlüsse sind international vergleichbar und bieten so vielfältige Karrierechancen. Außerdem ist das gestufte Studium sehr flexibel: Schon der Bachelorabschluss qualifiziert für den Beruf, daher können Studierende schon nach dem Bachelor entscheiden, ob Sie im Beruf durchstarten oder einen Masterstudiengang anschließen.

Bachelor's degree programmes are undergraduate programmes, i.e. they lead to a first academic degree. Those who enrol in a Bachelor's degree programme take one or two subjects, which can be combined freely to a large extent.

The Master's programme usually builds on a Bachelor's degree in a related subject. At the RUB, the Master's phase is entitled "Living Research". As in the Bachelor's programme, one or two subjects are studied, depending on the programme.

Forschung_Lehre_Engagement_Studierende

The RUB offers teacher training for gynmasia and Gesamtschulen (comprehensive schools). A special feature here is that only the Master of Education is fully geared towards the teaching profession, while the Bachelor's phase is largely regular in terms of structure and content. This means that RUB students are very flexible after graduating with a Bachelor's degree.

Weitere Abschlüsse

Einige Fakultäten bieten auch Studiengänge an, die nicht mit dem Bachelor oder Master abgeschlossen werden. Dies sind kirchliche Abschlüsse wie Magister Theologicae sowie das Staatsexamen (Juristische Staatsprüfung, Ärztliche Prüfungen). Über die Besonderheiten dieser Prüfungen informieren die Studienfachberaterinnen und -berater der betreffenden Fakultäten und die entsprechenden Prüfungsämter.

Promotion

Mit den Studienabschlüssen Master, Staatsexamen und dem kirchlichen Magister Theologicae ist die Promotion, also die Weiterqualifizierung und Prüfung mit Verleihung des Doktortitels in allen Studiengängen der RUB, möglich.

Alle Studiengänge der RUB
Übersicht
Vor dem Studium
Übersicht
To top