Studiengänge und Studienabschlüsse

Die RUB bietet vornehmlich aufeinander aufbauende Bachelor- und Masterstudiengänge an. Ausnahme sind die Studienangebote der medizinischen, der juristischen und teilweise der beiden theologischen Fakultäten, die mit einem Staatsexamen oder kirchlichen Examen abschließen.

Bachelor und Master: Studium in zwei Phasen

Die Vorteile von Bachelor- und Masterstudiengängen: Die Abschlüsse sind international vergleichbar und bieten so vielfältige Karrierechancen. Außerdem ist das gestufte Studium sehr flexibel: Schon der Bachelorabschluss qualifiziert für den Beruf, daher können Studierende schon nach dem Bachelor entscheiden, ob Sie im Beruf durchstarten oder einen Masterstudiengang anschließen.

Bachelorstudiengänge sind grundständige Studiengänge, das heißt, sie führen zu einem ersten Hochschulabschluss. Wer sich für ein Bachelorstudium einschreibt, belegt ein oder zwei Studienfächer, die weitgehend frei kombinierbar sind.

Das Master-Studium baut in der Regel auf einem fachverwandten Bachelorabschluss auf. Die Masterphase ist an der RUB mit dem Schlagwort „Forschung leben“ überschrieben. Wie im Bachelorstudium werden je nach Studiengang ein oder zwei Fächer studiert.

Forschung_Lehre_Engagement_Studierende

Die RUB bildet im Lehramt für Gynmasien und Gesamtschulen aus. Besonderheit dabei: Erst der Master of Education ist ganz auf das Lehramt ausgerichtet, die Bachelorphase ist strukturell und inhaltlich weitestgehend regulär. So sind RUB-Studierende nach dem Bachelorabschluss sehr flexibel.

Weitere Abschlüsse

Einige Fakultäten bieten auch Studiengänge an, die nicht mit dem Bachelor oder Master abgeschlossen werden. Dies sind kirchliche Abschlüsse wie Magister Theologicae sowie das Staatsexamen (Juristische Staatsprüfung, Ärztliche Prüfungen). Über die Besonderheiten dieser Prüfungen informieren die Studienfachberaterinnen und -berater der betreffenden Fakultäten und die entsprechenden Prüfungsämter.

Promotion

Mit den Studienabschlüssen Master, Staatsexamen und dem kirchlichen Magister Theologicae ist die Promotion, also die Weiterqualifizierung und Prüfung mit Verleihung des Doktortitels in allen Studiengängen der RUB, möglich.

Alle Studiengänge der RUB
Vor dem Studium
Nach oben