Career Service
studium_und_lehre_km-148_Gespräch_Beratung
studium_und_lehre_km-148_Gespräch_Beratung

Das Assessment Center

Mit einem Assessment Center verbindet man viele Fragen: Wie laufen die Tests ab? Welche Aufgaben werden gestellt? Was gilt es zu beachten? Ein Assesment Center wird mittlerweile von jedem zweiten große Unternehmen veranstaltet und ist fester Bestandteil des Bewerbungs- und Personalauswahlverfahren geworden.

Was ist ein Assessment Center und was erwartet mich?

In einem Assessment Center (auch „AC“ genannt) werden die Bewerber mit verschiedenen Aufgaben und Problemen konfrontiert, denen man im beruflichen Alltag begegnen könnte. Diese Art eines Personalauswahlverfahrens kann durchaus mehrere Tage dauern, meist geschieht das unter Beobachtung von Personalern, Psychologen oder anderen geschulten Beobachtern. So erhofft man sich aufschlussreichere Aussagen über die Kompetenzen der Bewerber als es schriftliche Bewerbungsunterlagen oder ein Vorstellungsgespräch geben können.

Ziele des Tests:

  • Herausfinden, wie Bewerber unter stressigen Bedingungen in einzelnen, für die Position relevanten Situationen agieren
  • Fachwissen abfragen

Als Bewerber sollte man in der Lage sein, zu erkennen, was das Ziel der jeweiligen Aufgabe ist. Sie müssen sich bewusst sein, dass Ihr Verhalten auch im Hinblick auf die Fragen interpretiert wird, ob Sie zur Firma passen, konfliktfähig sind und effizient arbeiten sowie stressresistent sind.

Es können auch Kandidaten untereinander verglichen werden: Wenn mehrere Stellen besetzt werden sollen, kann beispielsweise getestet werden, wie einzelne Bewerber untereinander zusammenarbeiten, wer ein Teamplayer ist, wer ein Einzelkämpfer, wer Verantwortung übernimmt oder eine ausgleichende Rolle in der Gruppe einnimmt.

Tipp

Keine Rolle gilt als besonders gut oder richtig. Jemand, der ausgleichend argumentiert, ist genauso fähig wie jemand, der in der Gruppenaufgabe die Führungsrolle übernimmt. Seien Sie ganz Sie selbst und verstellen Sie sich nicht. Am Ende entscheiden die Personaler entsprechend der zu besetzenden Stelle

Welche Übungen können vorkommen und Worauf wird geachtet?

Abhängig von der angestrebten Position wird auf verschiedene Punkte bei den Übungen im Assesment Center geachtet:

  • Stressresistenz
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Team- und Kooperationsfähigkeit
  • Analytisches Denken
  • Soziale Kompetenz
  • Durchsetzungsvermögen

Postkorbübung

Der Kandidat erhält eine Liste mit Aufgaben und eine Zeitangabe. Die Aufgaben müssen nach Wichtigkeit geordnet werden. Der Zeitrahmen ist so gesetzt, dass nie alles geschafft werden kann. Da auch private Aufgaben darinstehen, muss sehr gut priorisiert werden. Mit der Postkorbübung, die als klassische Aufgabe gilt, zeigen Sie, wie gut Sie den Workflow organisieren und sich selbst strukturieren können.

Selbstpräsentation

Bei dieser Aufgabe halten Sie eine Kurzpräsentation über sich selbst. Wer über jobrelevante Erfahrungen, die eigenen Stärken und Schwächen und ein wenig aus dem eigenen Lebensweg erzählt, kann meist nichts falsch machen. Ausschlaggebend bei dieser Übung ist eher das Wie Ihrer Präsentation: Wie ist das Erzählte strukturiert, wie ist Mimik und Gestik, wie die Rhetorik des Bewerbers.

Rollenspiel

Sie sollen sich z.B. in die Rolle eines Vorgesetzten hineinversetzen, der einem Mitarbeiter eine Abmahnung oder eine Kündigung übermittelt. Oder Sie spielen einen Vertriebsmitarbeiter der einen schwierigen Kunden überzeugen muss. Für diese Art der Übung gibt es eine sehr kurze Vorbereitungszeit, dann werden die Situationen gemeinsam mit einem Mitbewerber durchgespielt. Zu dieser Art der Übung gehört auch das Gruppengespräch oder die Gruppenaufgabe, in welcher das Verhalten innerhalb einer Gruppe getestet werden soll.

Eignungstests

In der Praxis finden vermehrt Testverfahren statt, die auch unabhängig von einem Assessment Center zur Anwendung kommen können. Diese gestalten sich in Form von Intelligenztests, Leistungstests, speziellen Funktionsprüfungs- und Eignungstests sowie Persönlichkeitstests und werden schriftlich und/oder am PC durchgeführt. Die Auswertung von psychologischen Tests findet durch Diplompsychologen statt.

Wo finde ich weitere Informationen?

Der Career Service bietet jedes Semester eine Veranstaltung zur Vorbereitung auf ein Assessment Center an.

Veranstaltungen des Career Service

Am Career Point in der Bibliothek der Wirtschaftswissenschaftler in Gebäude GC 1/41 Nord gibt es eine Auswahl an Bücher und Zeitschriften, die bei einer umfangreichen Recherche zum Thema Assessment Center weiterhelfen.

Auch im Internet gibt es eine Vielzahl an Webseiten und Tests, die bei der eigenen Vorbereitung weiterhelfen:

Bewerbungscheck
Career Service
Nach oben