Talentscouts

Talente im Portrait

Talent des RUB-Talentscoutings

Mehmet will unbedingt Arzt werden. Vor der ersten Begegnung mit seinem Talentscout Halil Ülker, glaubt der 18-Jährige eigentlich schon alles darüber zu wissen, wie er sein großes Ziel erreichen kann. Er hat einen guten Notendurchschnitt, ist sich aber auch bewusst, dass der Weg zum Medizinstudium nicht einfach wird.

Bild eines Talentes aus dem RUB-Talentscouting

Seit Serenay die Serie „Lucifer“ gesehen hat, ist sie begeistert von der Forensik. Ein Medizinstudium interessiert die Schülerin der Willy-Brandt-Schule in Mülheim schon lange. Die Spezialisierung auf die Gerichtsmedizin bringe für sie jedoch einen entscheidenden Vorteil mit sich: „An Leichen kann ich nichts mehr kaputt machen“, stellt sie lachend fest.

Bildliche beispielhafte Darstellung eines Doktorhuts
Die Talentscouts der RUB
Nach oben