Studium / Im Studium

Angebote für Studierende

Kompetenzen erweitern, in andere Fachbereiche hineinschnuppern, das eigene Profil schärfen. An der Ruhr-Universität gibt es viele Möglichkeiten, sich interdisziplinär weiterzubilden. Für bestimmte Fachgebiete und Interessensgruppen gibt es maßgeschneiderte Angebote und gezielte Förderung. Außerdem werden RUB-Studierende engagiert betreut und gecoacht – auch, wenn es im Studium mal hakt.

Workshop_Gruppe_Meldung

Für Studierende gibt es eine große Auswahl an Angeboten rund um das Studium. Eine Übersicht über das Programm für das Wintersemester 2019/20 finden Sie hier.

Wie finanziere ich mein Studium? An wen wende ich mich in Studienkrisen? Die RUB bietet ein umfassendes Beratungsangebot für alle Fragen rund ums Studium.

Ob Studium, Praktikum oder Sprachkurs: Die RUB unterstützt ihre weltoffenen Studierenden dabei, ihr vorübergehend den Rücken zu kehren und Erfahrungen zu sammeln.

Außerhalb von Seminaren und Vorlesungen gibt es an der RUB auch zahlreiche Summer und Winter Schools, zu denen nicht nur Studierende aus Bochum, sondern auch Gäste anderer Universitäten und Hochschulen eingeladen sind.

Fachspezifisches und Interdisziplinäres, neue Lehrformate und studentische Projekte – es lohnt sich immer, einen Blick in die Angebote von Instudies zu werfen.

In die Praxis

Das einkommensunabhängige Deutschlandstipendium fördert leistungsstarke und gesellschaftlich engagierte Studierende der RUB mit 300 Euro monatlich.

Coworking-Space, Entrepreneurshipqualifizierung und Gründungsförderung: Die Worldfactory fördert den Wissens- und Technologietransfer sowie den Unternehmer- und Gründergeist von Studierenden.

Von A wie Asta bis Z wie Zulassungsstelle
Im Studium
Nach oben