Sporteignungstest

Für ein Studium der Sportwissenschaft (sowohl für den 1-Fach Bachelor als auch für den 2-Fach Bachelor) muss ein Sporteignungstest bestanden werden. Der Nachweis über die erfolgreiche Teilnahme ist bei der persönlichen Einschreibung vorzulegen. Der Nachweis ist 3 Jahre gültig.

Anerkannt werden neben dem Sporteignungstest der Ruhr-Universität Bochum auch die Sporteignungsprüfung der Deutschen Sporthochschule Köln.

Termine & Fristen Sporteignungstest Sommersemester 2021

Aufgrund der derzeitigen Situation wird der Sporteignungstest am 17./18./19. Februar 2021 ausfallen.

Als Ersatz der sportpraktischen Leistungen im Rahmen des Sporteignungstests wird ein Äquivalenzverfahren durchgeführt.

Alle weiteren Informationen zu den aktuellen Sonderregelungen und Abläufen der Anmeldung erhalten Sie hier.

Für die Anerkennung der sportlichen Eignung im Äquivalenzverfahren ist eine komplette Anmeldung über das reguläre Anmeldeverfahren bis zum 15. Januar 2021 unter folgendem Link erforderlich.

Sie müssen sich für die Teilnahme am Sporteignungstest der RUB online anmelden und eine ärztliche Bescheinigung vorlegen, die die Ihre uneingeschränkte Sporttauglichkeit belegt.

Der Sporteignungstest überprüft die praktischen Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen. Hier erfahren Sie alles über die Leistungsanforderungen und bekommen Tipps für Ihre Vorbereitung.

Bewerbung zum Studium
Nach oben