Studierendensekretariat

Änderungsmeldungen

Sie sind umgezogen oder haben Ihre Krankenkasse gewechselt? Teilen Sie wichtige Datenänderungen immer dem Studierendensekretariat mit.

Adressänderung mitteilen

Über viele wichtige Dinge informiert die Ruhr-Universität ihre Studierenden per Post. Studierende sind daher grundsätzlich verpflichtet, dem Studierendensekretariat ihre aktuelle Anschrift mitzuteilen.

Ihre Anschrift können Sie bequem und schnell über eCampus ändern oder dem Studierendensekretariat per E-Mail oder über das Kontaktformular mitteilen (unter Angabe der Matrikelnummer).

eCampus

Auch die Fachbereiche auf dem Laufenden halten

Ihre aktuelle Anschrift sollte auch den Geschäftszimmern oder Prüfungsämtern Ihrer Fächer vorliegen (gegebenenfalls auch dem Optionalbereich oder der PSE). Diese führen eigene Studierendenkarteien und Adresslisten, die sie für Benachrichtigungen wie etwa die Bekanntgabe von Prüfungsterminen nutzen.

Namensänderung mitteilen

Teilen Sie unbedingt auch eine Namensänderung – etwa durch Heirat – rechtzeitig dem Studierendensekretariat sowie den Geschäftszimmern oder Prüfungsämtern Ihrer Fächer mit – wichtige Dokumente und Leistungsnachweise werden sonst auf den falschen Namen ausgestellt.

Änderung der Eintragung Vorname und/oder Geschlecht

Haben Sie Ihren Vornamen und/oder Geschlechtseintrag ändern lassen, zeigen Sie dies ebenfalls beim Studierendensekretariat an, damit diese Angaben auf Dokumenten der RUB aktualisiert werden können.

Im Zuge einer Änderung des Geschlechtseintrages (ggf. i.V.m. mit einer Änderung des Namens) reicht das von uns angebotene Formular alleine leider nicht aus.

Der Antrag muss entweder unter Nachweis des dgti-Ergänzungsausweises (Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität - https://dgti.org/ergaenzungsausweis.html) in Verbindung mit dem gültigen Personalausweis oder durch einen rechtskräftigen Beschluss des Amtsgerichts ergänzt werden.

Studienrelevante Informationen über die RUB-Mailadresse

Studienrelevante Informationen werden per E-Mail an das RUB-Postfach versendet. Daher ist es wichtig für Studierende, dieses regelmäßig abzurufen. Studierende müssen sich daher bei der Einschreibung verpflichten, diese Adresse zu nutzen.

In Angelegenheiten, die Ihre persönlichen Daten betreffen, versenden Sie Anfragen und Anliegen bitte ausschließlich von Ihrer RUB-Mailadresse.

Zu RUB Webmail

Wechsel der Krankenkasse mitteilen

Aus sozialrechtlichen Gründen braucht das Studierendensekretariat immer die Daten, wie und wo Sie krankenversichert sind. Einen Wechsel der Krankenkasse oder der Krankenversicherung müssen Studierende daher ebenfalls dem Studierendensekretariat mitteilen. Beantragen Sie bei Ihrer Versicherung eine Krankenversicherungsbescheinigung für Studierende und senden Sie diese (nicht Ihre Mitgliedsbescheinigung) per E-Mail oder Post an:

stud-sekretariat@uv.rub.de oder

Ruhr-Universität Bochum
Studierendensekretariat
D – 44780 Bochum

Studierendensekretariat
Nach oben