Studium
Online-Bewerbung
Online-Portal Bewerbung: Studentin am PC
Bewerben Sie sich ganz einfach über das Online-Portal der RUB.

Bewerbung

An der RUB gibt es zulassungsfreie und zulassungsbeschränkte Fächer. Für die Bewerbung zu den zulassungsbeschränkten Fächern füllen die Studieninteressierten einfach die Online-Bewerbung aus.

Wann bewerben?

Wann die Bewerbung eingeht, spielt für das Auswahlverfahren keine Rolle, solange sie pünktlich und vollständig in der Bewerbungsfrist vorliegt; Bewerbungsschluss für alle Bewerber ist in der Regel der 15. Juli für das Wintersemester beziehungsweise der 15. Januar für das Sommersemester.

Ausnahmen bei den Bewerbungsfristen

  • Bewerber mit beruflicher Qualifizierung: Die Bewerbungsfristen enden hier am 1. April für ein Wintersemester und am 1. Oktober für ein Sommersemester, die Bewerbung selbst muss schriftlich eingereicht werden.
    Weitere Informationen
  • Bewerber für höhere Fachsemester müssen sich bis zum 15. März für ein Sommersemester und bis zum 15. September für ein Wintersemester bewerben. Auch hier muss die Bewerbung schriftlich eingereicht werden.
    Weitere Informationen

Zulassungsfreie Studiengänge

Wollen Sie einen zulassungsfreien Studiengang studieren, müssen Sie sich nicht bewerben und kein Zulassungsverfahren durchlaufen; Sie können sich direkt einschreiben.

Bitte beachten Sie dabei:

  • Internationale Bewerber müssen auch für zulassungsfreie Fächer zunächst die Online-Bewerbung nutzen.
  • Auch zulassungsfreie Fächer können Zugangsvoraussetzungen haben. Informationen und Ansprechpartner für alle Fächer sind im Studienangebot aufgeführt.

Einschreibung

Video: Zulassungsfreie Bachelor-Studiengänge - So schreiben Sie sich ein

Zulassungsfreie Bachelor-Studiengänge:So schreiben Sie sich ein
Sie verlassen jetzt unsere Website. Bitte beachten Sie, dass dieser Link eine externe Website öffnet. Diese unterliegt eventuell weniger strengen Datenschutzrichtlinien und erhebt gegebenenfalls personenbezogene Daten. Weitere Informationen zum Schutz Ihrer Daten fi nden Sie in unserer Datenschutzerklärung Video ansehen

Zulassungsbeschränkte Fächer

Für zulassungsbeschränkte Studienfächer müssen sich alle Interessierten bewerben.

Für einen Master- oder 2-Fach-Bachelor-Studiengang füllen Sie die Online-Bewerbung aus. Das Bewerbungsportal wird zweisprachig in Deutsch und Englisch angeboten.

Online-Bewerbung

Ausnahmen: Bewerbung über DoSV

Bei zulassungsbeschränkten 1-Fach-Bachelorstudiengängen, Rechtswissenschaft und Medizin unterscheidet sich der Bewerbungsprozess: Hier läuft das Zulassungsverfahren über hochschulstart.de.

Bewerbung über hochschulstart.de

Die Stiftung für Hochschulzulassung

  • vergibt die Studienplätze für Medizin und
  • koordiniert die Studienplatzvergabe für zulassungsbeschränkte 1-Fach-Bachelorstudiengänge und Rechtswissenschaften im sogenannten Dialogorientierten Serviceverfahren (DoSV)

über ihre Seite hochschulstart.de

Zu hochschulstart.de

1-Fach-Bachelorstudiengänge / Rechtswissenschaften: Dialogorientiertes Serviceverfahren

Um sich für einen zulassungsbeschränkten 1-Fach-Bachelorstudiengang oder Rechtswissenschaft zu bewerben, registrieren Sie sich zunächst auf hochschulstart.de und bewerben sich anschließend online bei der RUB. Das weitere Vorgehen entnehmen Sie den Infos auf hochschulstart.de. Haben Sie über hochschulstart.de eine Zulassung für die RUB angenommen, läuft das weitere Verfahren über uns.

Video: Bewerbung über hochschulstart.de (DoSV)
Zum Film

Mehr Infos zur Bewerbung für Medizin
Zentrale Studienberatung

Am Ende der Bewerbung: Das Kontrollblatt

Nach der Online-Bewerbung erhalten alle Bewerber eine Bestätigungsmail mit einem Kontrollblatt. Auf dem Kontrollblatt ist angegeben, ob und welche Unterlagen bis wann und in welcher Form bei der Universität eingereicht werden müssen, damit die Bewerbung vollständig ist. Werden keine Unterlagen angefordert, werden diese erst bei der persönlichen Einschreibung geprüft. Auf dem Kontrollblatt finden Sie auch Ihre Bewerbernummer, mit der Sie Zugang zum Infoportal Zulassung erhalten.

Infoportal Zulassung

Im Infoportal Zulassung verfolgen die Bewerber online den Stand Ihrer Bewerbung, nehmen angebotene Studienplätze an oder lehnen sie ab. Bewerber für einen Masterstudiengang laden hier die notwendigen Bewerbungsunterlagen hoch. Zulassungsbescheide werden nach der Durchführung des Zulassungsverfahrens im Infoportal Zulassung zum Download bereitgestellt. Ablehnungsbescheide werden nach Abschluss der Zulassungs- und Nachrückverfahren ebenfalls im Infoportal Zulassung zum Download bereitgestellt.

Infoportal Zulassung

Nach der Bewerbung
Nach oben