Studium/ Vor dem Studium
Angebote für Schülerinnen und Schüler
Angebote für Schülerinnen und Schüler

Was ist die Junge Uni?

Im Übergang von der Schule zur Hochschule tun sich im Leben junger Menschen viele Fragen auf. Mit dem Programm der Jungen Uni lädt die RUB Schülerinnen und Schüler von der Grundschule bis zum Abitur ein, zu den Veranstaltungen, Projekten und Workshops auf den Campus zu kommen und die Uni kennenzulernen.

Die Dachmarke Junge Uni bündelt alle Angebote für Schülerinnen und Schüler und ordnet sie in ein mehrstufiges, aufeinander aufbauendes Konzept.

Damit verfolgt die RUB ihr Ziel, den wissenschaftlichen Nachwuchs frühzeitig zu fördern und auf ein Studium vorzubereiten.

Uni vor Ort erleben

Zu den einzelnen Projekten informiert die Junge Uni Schülerinnen und Schüler umfassend, aktuell und verständlich. Die Teilnehmer der Veranstaltungen erleben den Hochschulalltag und kommen mit Studierenden, Lehrenden, Professorinnen und Professoren in Kontakt. Sie können experimentieren, forschend lernen oder Vorlesungen und Seminare besuchen.

Damit macht die Junge Uni Appetit auf Wissenschaft und Forschung an der RUB und hilft frühzeitig, sich für die Zukunft zu orientieren.

Die Junge Uni stellt sich vor

Sie verlassen jetzt unsere Website. Die externe Website unterliegt eventuell weniger strengen Datenschutzrichtlinien und erhebt gegebenenfalls personenbezogene Daten. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Video ansehen
Angebote für Schülerinnen und Schüler
Schulprojekte an der RUB
Die Junge Uni
Nach oben